GeschwisterPrenskiSchule

Freundlich. Respektvoll. Rücksichtsvoll. Tolerant. 

Herzlich Willkommen!

Aktuelles

Februar 2020

Anmeldung für den 5. Jg. 2020/21

Schwerpunkttermine für die persönliche Anmeldung: 
Montag, 24. Februar 2020 (8.30 Uhr – 12.00 Uhr sowie 14.00 Uhr – 18.00 Uhr)

Dienstag, 25. Februar 2020 (8.30 Uhr – 12.00 Uhr)
Mittwoch, 26. Februar 2020 (8.30 Uhr – 12.00 Uhr sowie 14.00 Uhr – 18.00 Uhr)

Auf den Downloadbuttons findet ihr den beidseitigen Anmeldebogen + zweiseitigen Zusatzbogen (Zustimmungserklärungen) und das Informationsblatt der Geschwister-Prenski-Schule.

Februar 2020

NDR zu Gast bei Prenski

Am 8.2 hatten wir den NDR zu Gast. Das NDR-Team begleitete unseren Schulalltag, um einen Bericht über unsere Arbeit im Umgang mit Mobbing zu dokumentieren. Auf folgendem Link könnt ihr den Bericht in der NDR-Mediathek nachgucken!
 
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/schleswig-holstein_magazin/Luebeck-Wie-eine-Schule-gegen-Mobbing-kaempft,shmag70024.html 

Februar 2020

Minimix-Tischtennisturnier


Für die Jahrgangsstufen 5., 6. und 7. wurde am 7. Februar ein Tischtennisturnier durchgeführt. Insgesamt nahmen 80 Schülerinnen und Schüler teil. Die Gewinner und Gewinnerinnen qualifizieren sich für die Minimix-Tischtennismeisterschaften in der Stadt Lübeck. Das Angebot richtet sich an Spielerin und Spieler, die bisher nur in ihrer Freizeit mit Tischtennis in Kontakt gekommen sind.

Januar 2020

Ausstellung: 

"Buddenbrooks unterwegs"

Bei der Eröffnung der Ausstellung "Buddenbrooks unterwegs" am Dienstag, den 21. Januar erhielten interessierte Schüler*innen des 9. und 10. Jahrgangs einen Einblick in das Leben des Schriftstellers Thomas Mann und dessen Roman "Buddenbrooks". Auf insgesamt fünf mobilen Säulen werden nicht nur Informationen zu Thomas Manns Roman „Buddenbrooks“ vermittelt, sondern auch Themen des Textes auf moderne Fragestellungen übertragen. Die wichtigsten Figuren des Romans werden in der Ausstellung kurz vorgestellt, sodass die Besucher*innen sich im Folgenden mit deren Werten und Entscheidungen, die letztlich zum titelgebenden Verfall einer Familie führen, auseinandersetzen können. Die Säulen sind das Ergebnis der Zusammenarbeit des Kurses "Literatur als Ereignis" der Grund- und Gemeinschaftsschule St. Jürgen und dem Buddenbrookhaus entstanden. Noch fünf Wochen kann die interaktive Ausstellung in der Que-sera-Halle der Geschwister-Prenski-Schule besucht werden.

Januar 2020

Grundschulinformationstag

Am 15.02.2020 findet von 9 bis 12 Uhr an unserer Schule der Informationstag für Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen im Schuljahr 2020/2021 statt. 


Hier erfahrt ihr, was in unserer Schule in der Sekundarstufe I wichtig ist, sei es das Ankommen an der neuen Schule (Willkommenswoche), das Tischgruppen-Training, das miteinander Lernen oder die Kennenlernen-Klassenfahrt in Jg. 5. 

Kommt gerne gemeinsam mit euren Kindern vorbei, wir freuen uns auf euch! 

Dezember 2019


Vorlesewettbewerb: 

And the winner is…

Am 11. Dezember lasen in der gemütlich eingerichteten Bibliothek der Geschwister-Prenski-Schule acht Schüler*innen beim Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs um die Wette. Jeweils zwei Klassen folgten den Mitschüler*innen in den zwei Vorlese-Runden. Theo, Maja, Malin, Rike, Hann, Elisa, Alina und Johanna lasen aus sehr unterschiedlichen Büchern vor, etwa aus dem spannend-gruseligen ‚Es‘, den phantastischen ‚Harry Potter‘-Jugendbüchern, aus ‚Emily Windsnap‘ und aus ‚Animox‘. Gelesen wurde auch aus dem älteren Superhelden-Stück von der ‚Superoma‘, aus der Flüchtlingsgeschichte vom ‚Jungen ohne Namen‘, aus der Obdachloser-Kater-Geschichte ‚Bob, der Streuner‘ sowie aus ‚Weisheit der Wölfe‘. Nach dieser sehr abwechslungsreichen ersten Runde tat sich die fünfköpfige Jury, bestehend aus dem Schulleiter, der Vorjahressiegerin, der Bibliothekarin, dem Freiwilligen im sozialen Jahr an unserer Schule sowie einer Buchhändlerin der Buchhandlung ‚Buchfink‘ sehr schwer damit, eine klare Entscheidung zu fällen. In der zweiten Runde mussten die acht Finalist*innen dann einen nicht vorbereiteten, unbekannten Text vorlesen. In diesem Jahr wurden die ersten Kapitel aus dem modernen Weihnachtsklassiker ‚Hilfe, die Herdmanns kommen‘ von Barbara Robinson gelesen, den Paul und Nele Maar ins Deutsche übersetzt haben. Danach standen die drei Siegerinnen fest: Johanna, Maja und Elisa. Sie durften sich über eine vom ‚Buchfink‘ gestiftete neue Lektüre freuen. 
Am 18. Februar 2020 ab 14:00 Uhr tritt unsere Schulsiegerin Johanna Lange (siehe Foto) im Scharbausaal der Stadtbibliothek gegen die Sieger der anderen teilnehmenden Lübecker Schulen an. Das Buch für die zweite Runde hat sie schon gewählt und damit die Vorbereitung begonnen. Wir wünschen ihr als 6. Jahrgang viel Erfolg und hoffen, dass sie noch mindestens eine Runde weiterkommt.

MN 25.01.2020

Dezember 2019

Kenia-Benefiz-Essen

Durch Essen Gutes tun: Diese Möglichkeit bot das Benefizessen, welches vom Kenia-Projekt der Geschwister-Prenski-Schule organisiert wurde. Der Abend begann um 18 Uhr mit einem Begrüßungssekt im Foyer. Nachdem alle ihre Plätze in der Mensa eingenommen hatten, hielt Gaby eine Ansprache, in der sie sowohl den Servicekräften der Hotelfachschule als auch den Kellnern und Kellnerinnen der Prenski dankte. Besucht wurde das Event hauptsächlich von Eltern und deren Freunden, aber auch von Kindern und Senioren. 
Als Vorspeise gab es einen Rote-Beete-Salat, der von den Kellnern in Viererreihen serviert wurde. Zum Hauptgang wurde an einer Seite des Raumes ein Buffet aufgebaut, auf dem es sowohl Fleisch, Fisch, als auch vegetarische Alternativen gab. Dazu Reis, Gemüse und Kartoffelgratin. Insgesamt wirkte alles sehr edel und organisiert. Die sonst sehr schlichten Schultische waren mit weißen Tischdecken gedeckt und mit Blumen und Teelichtern geschmückt. Das vergnügte Plaudern hielt sich über den ganzen Abend. Es herrschte eine entspannte, angenehme Atmosphäre, die wohl zum Großteil den Live-Musikern zu verdanken war. Sie spielten einen harmonischen Mix aus Schlagzeug, Klavier und Trompete. Zum Nachtisch reichten die in weiß gekleideten Kellner verschiedene Mousse-Varianten. Gegen 20 Uhr endete der Abend und alle gingen gut gelaunt nach Hause. 
Insgesamt wurden an dem Abend über 2500€ eingenommen, wovon jeder einzelne Euro an das Kinderheim in Kiaragana, Kenia, geht, welches das Keniaprojekt unter der Leitung von Gaby Hurlin seit mittlerweile 20 Jahren unterstützt. Das Geld wird hauptsächlich für die Renovierung der Sanitäranlagen verwendet. Auch wenn alles Geld eine große Hilfe ist, wünscht sich das Kinderheim noch mehr Dauerspender, um bevorstehende Ausgaben besser planen zu können.

November 2019

Winterfest for Future: 29.11.19

Am 29. November findet unser alljährliches Winterfest statt. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr könnt ihr mit uns über den Winterbasar schlendern. Diesmal steht das Fest ganz unter dem Motto Nachhaltigkeit. Seid dabei, wenn die Schülerinnen und Schülern upgecycelte Weihnachtsgeschenke, nachhaltig gefertigten Tannenbaumschmuck herstellen oder euch in ihr Fairtrade - Lesecafe einladen. Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Oktober 2019


Kenia-Gruppe: "Essen für den guten Zweck" 

Für den 15. November 2019 ab 18 Uhr plant die Keniagruppe ein „Essen für den guten Zweck“ .

Ein professioneller Koch wird unentgeltlich zusammen mit uns kochen, sodass wir  Eltern, Lehrer- und Schülerschaft und Freunden ein formidables Dinner anbieten können. Mit Unterstützung der Lübecker Hotelfachschule werden wir in der Mensa unserer Schule für angenehme Restaurantatmosphäre sorgen und bei Life-Musik unsere Gäste verwöhnen. Tickets gibt es für 25 €. Der Erlös aus diesem Event wird zu 100 Prozent dem Kinderheim in Kiaragana zugutekommen.

September 2019

25 Jahre Namensjubiliäum

Am 18. und 19. September 2019 feierte unsere Schule das 25-jährige Jubiläum unserer Namensgebung mit einem Workshop-Programm für alle Jahrgänge, einer Podiumsdiskussion im Hansemuseum und einem Festakt in unserer Schule. Der Name Geschwister-Prenksi-Schule erinnert an die drei im Holocaust ermordeten Geschwister Max, Martin und Margot Prenski und steht für unsere Entscheidung als Schulgemeinschaft Antisemitismus, Rassismus und Ausgrenzung jeder Art entschieden entgegenzutreten. Dafür stand unser Name vor 25 Jahren und dafür steht er noch heute.

Hier der Link zum LN-Zeitungsartikel


September 2019

Neue Homepage online! 

Die Prenski-Homepage hat ein neues Layout bekommen. Da sich die Seite noch im Aufbau findet, sind noch nicht alle Seiten inhaltlich vollständig! Viel Spaß beim Stöbern.