Prenskistrukturen

An den Thementagen, die zwei Mal im Jahr stattfinden, arbeiten wir daran, unsere Schule und unseren Unterricht weiter voranzubringen. Derzeit erarbeiten wir z. B. ein Konzept, das die Schülerinnen und Schüler darin unterstützt, selbstständig und kooperativ zu lernen (PrenskiNeo).


PU

Dazu trägt auch das Unterrichtsfach „Projektunterricht“ (PU) bei, das eine Besonderheit unserer Schule darstellt. Vorwiegend am Nachmittag können die Schülerinnen und Schüler hier projektbezogen selbst tätig werden, sich eigenständig verschiedene Themen erarbeiten und Produkte herstellen (Lernen mit Kopf, Herz und Hand).

Vorhabenwochen

Auch in den Vorhabenwochen, die vier Mal im Jahr stattfinden, arbeiten die Schülerinnen und Schüler selbstständig an vorgegebenen oder selbst bestimmten Themen und Projekten, wie z.B. Sexualerziehung, Berufsvorbereitung oder Drogen-Prävention. Wir Lehrerinnen und Lehrer begleiten sie dabei aktiv und individuell. Hierbei arbeiten wir eng mit außerschulischen Institutionen wie z.B. „Die Brücke“ zusammen.

Berufsvorbereitung

Die Berufsvorbereitung und das außerschulische Lernen haben bei uns einen besonderen Stellenwert. Insgesamt absolvieren die Schülerinnen und Schüler bei uns bis zum Abitur vier Praktika in unterschiedlichen Bereichen.